DBU Infoveranstaltung

Gestern Abend fand im Bürgerhaus Daaden eine Infoveranstaltung der DBU bzgl. des Geländes des ehem. Truppenübungsplatzes statt. Die Vertreter der DBU haben unserem Empfinden nach sehr ausführlich und kompetent über die DBU selber und auch die Planung und Schwierigkeiten in Bezug auf ein Wegekonzept und die Flächenbearbeitung informiert.  Sie versuchen noch in diesem Jahr zumindest eine Ost/West und eine Nord/Süd Verbindung quer durch das Gelände freizugeben. Wenn auch die ADD, die die Sperrung aufgrund der Kampfmittelbelastung ausgesprochen hat, mitspielt. Wir haben den Eindruck, das die DBU will, aber durch die ADD ausgebremst wird. Für die DBU steht die Natur und der Naturschutz und vor allem das Erleben im Vordergrund, gerade für Kinder und Jugendliche. Genau wie bei uns !!!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0