16. April 2019
...jedoch anders als erwartet. Gestern Abend hat der Ortsgemeinderat Emmerzhausen über die Zukunft des Stegskopf entschieden. Aber nicht, wie ursprünglich gedacht, eine Entscheidung zwischen den beiden bekannten Konzepten, sondern über eine Kompromisslösung aus Beidem. So soll die Fa. Revikon das Lager "bekommen" und dort ein Logistikzentrum errichten, jedoch zudem Fläche für Kleingewerbe bereit stellen, das eigentlich im MOB Stützpunkt angesiedelt werden sollte. Die dort frei gewordene...
19. Februar 2019
Auf der Facebook Seite erreichte uns Fionas Kommentar, der uns sehr berührt hat und aus der Seele spricht: Ich höre immer nur Fakten, wirtschaftlicher Nutzen und Aufschwung. Was nutzt denn der Gedanke eines Aufschwunges, wenn die Lebensqualität darunter leidet?! Ich selber bin so gut wie jeden Tag in Emmerzhausen und Umgebung im Wald unterwegs. Ich liebe unsere Umgebung und die Aussicht. Allein der Blick vom Höllenkopf aufs Siebengebirge. Die Menschen geben immer mehr Geld für Urlaub und...
27. Januar 2019
Hier noch einmal die Präsentation des Konzeptes Aktiv, Naturverbunden und Regional des Investors Martin Kessler für Alle, die es noch nicht gelesen haben.
27. Januar 2019
Die angekündigte Wertermittlung für das Konzept "Logistik" der Fa. Revikon ist fertig. Aber.... leider liegt diese der Ortsgemeinde Emmerzhausen noch nicht vor. Ortsbürgermeister Heinz Dücker teilte mit, das die BImA vor deren Übermittlung noch eine Vertraulichkeitserklärung fordert. Die Rechtmäßigkeit dieser Forderung wird derzeit geprüft. In der Zwischenzeit laufen die Vorbereitungen für die endgültige Entscheidung, die im April erfolgen soll. Das heißt, das Gespräche mit den...
10. Januar 2019
Der zugesagte Termin der BImA von vor Weihnachten ist leider verstrichen. Nach neusten Informationen sollen die fehlenden Unterlagen, die der Ortsgemeinderat für die Entscheidung benötigt, in den nächsten Tagen zugestellt werden. Wir hoffen, dass dieser Termin nun endlich eingehalten wird!!!! In den letzten Wochen wurden wieder einige Artikel in der Presse veröffentlicht, die den Stegskopf zum Thema hatten. Daran erkennt man deutlich, das es hier viele Menschen gibt, denen die Zukunft...
02. Dezember 2018
BImA hat einen Termin zugesagt. Nachdem es jetzt seit einer gefühlten Ewigkeit nichts Neues zu berichten gab, außer das Emmerzhausen auf Unterlagen der BImA wartet um endlich eine Entscheidung treffen zu können, haben wir in der vergangenen Woche die Zusage der BImA erhalten, das die Unterlagen noch vor Weihnachten dem Ortsgemeinderat Emnerzhausen vorliegen werden. Dieser könnte dann umgehend, Anfang nächsten Jahres, endlich die Entscheidung für eines der vorliegenden Konzepte treffen....
30. September 2018
Nachdem den Kommunen die ausgearbeitete Präsentation von Martin Kessler vorgestellt wurde, kann sich nun auch die Öffentlichkeit darüber informieren, wie aus "Sport; Gesundheit und Erholung" "Aktiv, Naturverbunden, Regional" geworden ist. Beim Lesen wird hoffentlich auch den letzten Skeptikern deutlich, dass es mittlerweile um sehr viel mehr geht als ursprünglich angedacht war und das das Ganze auch auf wirtschaftlich vielfältigen und stabilen Säulen steht. Wir wünschen Euch viel Spaß...
06. September 2018
Mit dem vergangenen Wochenende fand eine ereignisreiche Woche für das Team Kessler ihren Höhepunkt. Nach den letzten Trainigseinheiten ging es endlich los mit der Weltmeisterschaft im Fahren der Einspänner. Es wurden drei Einzelprüfungen verlangt: Dressur, Kegelfahren und Gelände. In der Dressurprüfung werden verschiedene Figuren in den unterschiedlichen Gangarten gezeigt. Das Kegelfahren ist das Durchfahren von Kegeln in einer festgelegten Reihenfolge. Auf diesen Kegeln liegen Bälle,...
22. August 2018
Für den nordischen Winter- und Sommersport ergeben sich am Stegskopf vielfältigste Möglichkeiten. Schon 1913 wurde durch den Neuwieder Skipionier mit der Siegfriedhütte am Stegskopf die erste Skihütte Westdeutschlands eröffnet. Durch die militärische Nutzung wurde u.a. der ansässige Skiverein Stegskopf Emmerzhausen e.V. in eine geographisch ungünstigere, da etwa 100 Höhenmeter tiefer gelegene Lage am Stirnskopf verdrängt. Ziel der gemeinsamen Arbeit von Skibezirk, Skiverband und...
12. August 2018
Der Bogensport auf dem Stegskopf wird vertreten durch uns, Steffi und Tanju Sun aus Derschen und Klaus Schüssler aus Merenberg. Wir haben uns schon seit vielen Jahren dem Bogensport verschrieben und betreiben diesen Sport mit viel Leidenschaft und Erfolg. Auch wenn das Bogenschießen aus Breitensport noch nicht so sehr bekannt ist, es gibt mittlerweile um die 50.000 aktive Bogensportler in Deutschland und Turniere bis zur Deutschen Meisterschaft und weiterführend auch international. Auf dem...

Mehr anzeigen